Hör auf zu husten ist dein ständiger Gedanke, wenn du seit ein paar Tagen ununterbrochen hustest und nachts wenig schläfst. Husten hat oft einen viralen Charakter und erfordert nicht die Verwendung von Medikamenten zur Behandlung.

In anderen Fällen kann seine Natur jedoch bakteriell sein oder auf verschiedene Komplikationen der Atemwege zurückzuführen sein und erfordert einen Arztbesuch.

Natürliche Heilmittel sind sehr effektiv bei Husten. Das Wichtigste ist, sie bereits zu verwenden, wenn Sie den ersten Husten spüren.

Dieser Artikel erklärt, was ein Husten ist, welche Eigenschaften er haben kann und wie man ihn mit wirksamen natürlichen Heilmitteln heilt, die schnell wirken.

Husten was es ist und was sind die Arten von Husten

Husten ist ein natürlicher Reflex, den der Körper aktiviert, wenn er einen entzündlichen Zustand der Atemwege wahrnimmt, der Lunge, Bronchien, Luftröhre, Rachen und Kehlkopf betreffen kann.

Von Husten zu sprechen ist im Allgemeinen nicht genug. Es gibt zwei Arten von Husten: trocken und ölig .

Trockener Husten: So stoppen Sie den Husten

Ein trockener Husten ist eine Art von unproduktivem Husten, der einen entzündlichen oder reizenden Zustand der Atemwege signalisiert. Wie man mit dem Husten aufhört Sehr oft macht diese Art von Husten den Schlaf sehr schwierig, fast unmöglich.

Fetter Husten: Wie man mit dem Husten aufhört

Fettiger Husten wird auch als produktiver Husten bezeichnet

Wie man mit dem Husten aufhört: Ursachen

Die Ursachen für Husten können unterschiedlich und manchmal sogar sehr trivial sein. In der Tat gehören zu den Hauptursachen für Husten bakterielle Infektionen und vor allem Virusinfektionen , die sich insbesondere in den kälteren Monaten ausbreiten und entwickeln. Eine andere Ursache, die oft unterschätzt oder gar nicht berücksichtigt wird, ist das Einatmen von reizenden Substanzen, was häufig zum Auftreten eines Hustens führt, den der Körper zur Abwehr aktiviert. Wenn wir über Reizstoffe sprechen, beziehen wir uns nicht nur auf das Einatmen von Chemikalien, von denen ein Beispiel Lösungsmittel sein könnten, sondern auch einfacher auf Smog oder Rauch . In anderen Fällen kann der Husten durch schwerwiegende Komplikationen des Atmungssystems wie bronchopulmonale Neoplasien oder Herzprobleme verursacht werden.

Beruhige den Husten

Wenn Sie den Husten beruhigen möchten, bevor Sie auf natürliche Heilmittel zurückgreifen, müssen Sie den Hustenfortschritt beobachten. Ja, du hast es richtig gemacht! Die Beobachtung des Hustens ist vor allem für die Beurteilung seiner Entwicklung von grundlegender Bedeutung. Im Allgemeinen ist der Husten im Anfangsstadium trocken. Das Messen der Fingergröße hat manchmal auch mit einem anhaltenden Husten zu tun, der sich im Laufe der Tage in einen fetten Husten oder Husten verwandelt, dessen Schleim sich innerhalb weniger Stunden oder Tage auflöst.

Sie müssen auch auf die Merkmale des Hustens achten, dh beachten Sie:

  • Wenn Sie im Bett Husten haben
  • Wenn Sie nur nachts husten ;
  • Wenn Sie nur tagsüber Husten haben ;
  • Wenn Sie tagsüber und nachts anhaltenden Husten haben ;
  • Wenn Sie husten, geht das nicht ;
  • Wenn Sie Halsschmerzen und Husten haben
  • wenn Sie Husten mit Schleim haben .

Wenn Sie die Eigenschaften und den Fortschritt des Hustens beobachten, können Sie das richtige natürliche Heilmittel anwenden und diesen Zustand dauerhaft beheben.

Natürliche Heilmittel gegen Husten

Wie kann man den Husten stoppen? Es gibt viele natürliche Heilmittel! Wir zeigen Ihnen die Behandlungen, die, wie bereits erwähnt, je nach Art und Eigenschaften des Hustens am besten und schnellsten wirken. Spezifische und verschiedene natürliche Heilmittel können verwendet werden. Zunächst legen wir fest, dass einige Behandlungen sowohl für trockenen Husten als auch für fetten Husten geeignet sind. Andere Mittel sind spezifischer und wirken sehr gut auf die richtige Art von Husten; Daher ist es angebracht, die entscheidenden Unterschiede zu machen.

Viel trinken ist geeignet für trockenen Husten und fetten Husten

Wie kann man mit viel Wasser aufhören zu husten? Es mag Ihnen absurd erscheinen, aber viel zu trinken hilft, Husten zu lindern.

Das Trinken und die allgemeine Gesundheit im speziellen Fall von Husten tragen dazu bei, dass der Schleim flüssiger und leichter zu beseitigen ist. Sie können heißes Wasser oder Kräutertee trinken.

Highly recommended in case of dry cough and greasy cough, the herbal tea based on lemon water and honey, straightforward to prepare, is a natural cure-all for the throat and respiratory tract, calming the cough.

READ  Leitfaden für Eltern: Navigieren im Gesundheitssystem

Aerosol trockener Husten und öliger Husten

Auch dieses Mittel, das Aerosol, ist für beide Arten von Husten geeignet. Wenn Sie Husten haben, ist das Aerosol eine ausgezeichnete Lösung. Die Dampfwärme lindert die Trockenheit des Rachens, die fast immer zu einem trockenen und intensiven Husten führt. Wie man aufhört zu husten, den Schleim verdünnt und die Heilung des öligen Hustens fördert. In den meisten Fällen wird ein Aerosol vor allem bei Husten bei Kindern eingesetzt. In der Realität ist das Aerosol auch bei Erwachsenen sehr nützlich, da es den Husten vollständig auflöst.

Wie man einen Husten mit Fumetti übergibt

Fumento ist ein sehr altes Naturheilmittel, das von unseren Großmüttern verwendet und weitergegeben wird. Sie sind sehr wirksam bei der Linderung von trockenem und anhaltendem Husten und bei der Lösung von öligem Husten. Die Fumetti haben eine schleimlösende und fließende Wirkung und sind sehr effektiv, wenn der Husten mit Halsschmerzen verbunden ist. Ihre Zubereitung ist unkompliziert, erhitzen Sie ein wenig Wasser und fügen Sie ätherisches Öl hinzu. Wir empfehlen Ihnen, den Artikel zu lesen: Werkzeuge zur Heilung von Erkältungen, geschlossener Nase, Halsschmerzen und Husten, um das ätherische Öl auszuwählen, das Ihnen am besten gefällt, das für Sie am besten geeignet ist, und um die Fumetti zuzubereiten.

Schlafen Sie mit erhobenem Kopf, wenn Sie einen wütenden Husten oder einen anhaltenden trockenen Husten haben.

Wenn Sie einen trockenen Husten haben, der tendenziell zunimmt, sobald Sie sich auf das Bett legen, ist es ein guter Trick oder ein Mittel, den Kopf hoch zu halten, damit sich der Schleim nicht auf den Atemwegen absetzt – am besten grüner Tee . Fügen Sie also ein Kissen hinzu oder finden Sie Möglichkeiten, das Kissen, das Sie zum Schlafen verwenden, zu erhöhen, damit Sie mit erhobenem Kopf schlafen können.

Honig gegen trockenen Husten: Wie man mit dem Husten aufhört

Sie haben seit ein paar Nächten nicht mehr geschlafen und fragen sich, wie Sie trockenen Husten loswerden können?

Honig wirkt hervorragend bei trockenem Husten. Es wirkt beruhigend und beruhigend auf die Schleimhäute und lindert insbesondere einen anhaltenden trockenen Husten. Eine gute Idee könnte sein, etwas Zitrone hinzuzufügen, wie wir zuvor angedeutet haben.

Ingwerinfusion bei trockenem Husten: So stoppen Sie den Husten

Der Ingwer funktioniert sehr gut, wenn Sie einen trockenen Husten und auch Erkältungen haben. Kauen Sie einfach ein Stück Ingwerwurzel oder bereiten Sie einen Kräutertee zu, indem Sie ein Stück Ingwerwurzel in etwas kochendes Wasser geben. So stoppen Sie den Husten Das Ideal ist, diesen Kräutertee zwei- oder dreimal täglich zu trinken. Nach dem Abendessen, vor dem Schlafengehen, kann dieser Kräutertee ein Allheilmittel gegen Ihren Husten sein, sodass Sie ruhig schlafen und gleichzeitig die Verdauung fördern können.

Warme Milch gegen trockenen Husten

Wie kann man trockenen Husten loswerden? Einfach durch das Trinken von heißer Milch! Viele kennen Honig als Mittel gegen Husten und Halsschmerzen, aber nur wenige wissen, dass eine Tasse warme Milch vor dem Schlafengehen den trockenen und anhaltenden Husten erheblich verringern und eine friedliche Ruhepause ermöglichen kann. Milch enthält Peptide, die das Nervensystem beruhigen können, indem sie als Hustenunterdrücker wirken. Wenn Sie also vor dem Schlafengehen einen trockenen Husten haben, trinken Sie eine Tasse warme Milch, und Sie werden davon profitieren.

Fett Hustenmittel: Propolis und Lakritz: Wie man Husten aufhört

Wenn Sie Husten und Schleim haben, sind diese beiden natürlichen Heilmittel sicherlich für Sie, mit denen Sie einen fetten Husten sehr schnell beheben können. Propolis ist nicht nur ein natürliches Antibiotikum, sondern hat auch desinfizierende und beruhigende Eigenschaften. Gerade aus diesem Grund ist es bei einem fetten Husten sehr effektiv, auf einen Sirup auf Propolis-Basis zurückzugreifen, der diesen Zustand letztendlich schnell löst.

Süßholz hat schleimlösende und entzündungshemmende Eigenschaften und wirkt auch sehr gut bei anhaltendem öligem Husten. Es kann in Form von Kräutertee eingenommen werden. Nehmen Sie es einfach einmal am Tag, besser abends vor dem Schlafengehen, und versüßen Sie es vielleicht mit einem Teelöffel Honig.

Wenn beide Mittel kombiniert werden, kann der Husten sehr schnell verschwinden.

Wärmflasche: So stoppen Sie Husten

Zum Schluss zeigen wir Ihnen das Mittel einer Großmutter, die Wärmflasche. Es funktioniert sowohl bei fettem Husten als auch bei trockenem Husten. Lass uns in Ordnung gehen.

Suppose you have a lot of cough and phlegm. Place the hot water bottle on your chest while watching TV. Or you are sitting comfortably on your sofa. The heat of the bursa will facilitate the thinning of the mucus, immediately bringing you relief.

READ  So wählen Sie die richtige elektrische Zahnbürste aus, ob angeschlossen oder nicht D

Wenn der Husten trocken ist und Sie nachts keine Ruhepause haben, bereiten Sie die Wärmflasche vor dem Schlafengehen vor. Bestes Proteinpulver Und platzieren Sie es nach etwa zehn Minuten in der Nähe der Schulterblätter. Sie werden viel weniger husten, bis Sie aufhören zu husten.

If the cough does not go away

In diesem Artikel haben wir Ihnen die wertvollen und wirksamen natürlichen Heilmittel gezeigt, die die Frage „Wie man einen Husten loswird“ beantworten. Husten kann mit natürlichen Mitteln behandelt werden, insbesondere wenn die Infektion viral ist oder mit saisonalen Krankheiten zusammenhängt.

Wenn Sie einige der Abhilfemaßnahmen und Maßnahmen ausprobiert haben, haben wir vorgeschlagen. Die Situation verbessert sich jedoch nicht. Und vor allem geht der Husten nicht weg. Sie müssen so schnell wie möglich einen Termin vereinbaren. Mit Ihrem Arzt, der daraus schließen könnte. Dass die Ursache Ihres Hustens bakteriell ist und durch die Einnahme von Medikamenten beseitigt werden muss. Das wird er verschreiben. Verschieben Sie den Arztbesuch nicht als Husten. Das geht mit den folgenden Tagen nicht weg. Es könnte schlimmer werden und komplizierter werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here