Tee wird seit Jahrtausenden in Asien konsumiert und ist nach Wasser das betrunkenste Getränk der Welt. Die Sorten von grünem Tee stammen aus China, Japan oder anderswo und sind endlos. Es erscheinen ständig neue Sorten. Beliebtester Anime Aber von den prestigeträchtigsten Gärten bis zu den mittelmäßigsten Tees kann die Auswahl von grünem Tee überwältigend sein. Sollten wir Tees aus spezialisierten Häusern (Mariage Frères, Palais des Thés, Dammann Frères…) denen vorziehen, die in Verbrauchermärkten (Lipton, Twinings, Tetley…) verkauft werden? Wie wählt man es aus und bereitet es am besten vor, um ein Qualitätsprodukt zu respektieren? Que Choose führt Sie durch den Dschungel der Teeblätter.

CHINA-JAPAN, WAS SIND DIE UNTERSCHIEDE? : Bester grüner Tee

Bei allen grünen Tees werden die Blätter im Gegensatz zu schwarzen Tees kaum oder gar nicht oxidiert. Um dieses Phänomen zu verhindern, werden sie unmittelbar nach dem Pflücken Wärme ausgesetzt, um die oxidierenden Enzyme zu stoppen. Dieser als Austrocknung bezeichnete Prozess variiert je nach Know-how dieser beiden historischen Teeproduzenten.

Die alte chinesische Methode erfordert einen Metalltank, der unter einem Holzfeuer oder mit Elektrizität (oder großen Zylindern in Industriefabriken) beheizt wird. So sichern Sie das iPhone Diese trockene Hitze bewahrt die blumigen Düfte und verleiht einem Tee einen pflanzlichen Charakter, der manchmal durch geröstete Haselnussnoten verstärkt wird.

In Japan erfolgt die Trocknung seit dem 16. Jahrhundert mit Dampf, wodurch insbesondere die Art der Sencha-Tees hergestellt werden kann, die 70% der japanischen Produktion ausmachen. Es bietet Aromen von grünem Gemüse, unterstützt von typischen Jod- und Meeresnoten. Einige Tees mit Sencha-Stempel stammen nicht aus Japan, sondern werden nach dieser japanischen Methode anderswo auf der Welt hergestellt.

WAS SIND DIE KRITERIEN FÜR QUALITÄTSTEE? : Bester grüner Tee

Die besten Tees aus unserer Auswahl stammen aus Fachhäusern. Sie sind auch die teuersten. Der Preis ist kein unaufhaltsames Kriterium, und das Marketing kann die Note manchmal aufblasen. Aber Tees aus renommierten Gärten sind sehr teuer zu kaufen, und Teehäuser im Allgemeinen weniger Gewinn machen auf diesen Produkten als auf gemeinsamen Tees oder aromatisierten Mischungen. Zu billiger grüner Tee ist daher wahrscheinlich nicht von hoher Qualität. Einige Hersteller mischen Tees verschiedener Herkunft (Indonesien, China, Kenia usw.) aus Produktionen, die einem enormen kommerziellen Druck und einer niedrigen Rate ausgesetzt sind. Sie werden dies sehen, wenn Sie einen Beutel öffnen: ein trockener Mahlgrad mit mehr Staub und zerbrochenen Blättern als ganze Blätter, kein gutes Zeichen…

Umgekehrt sind die grünsten Tees mit dem höchsten Prestige im Allgemeinen Frühlingstees. Sie werden im Februar oder März in China (je nach Provinz) und ab Ende April in Japan geerntet und bestehen aus den jungen Knospen, den zartesten und grünsten, „was es ermöglicht, Pestizidrückstände aufgrund dieser Ernten zu begrenzen finden zu einer optimalen Jahreszeit für die Teepflanzen statt, die weniger chemische Einträge benötigen, um sie zu schützen oder zu fördern “, spezifizieren Pierre und Florian vom Parti du thé, einem Fachgeschäft in Paris. Aber Vorsicht, wie ihre Blätter, die von den Spitzen der Teepflanzen genommen wurden, liegt ihr Preis nahe an den Gipfeln!

Wenn japanischer grüner Tee in unseren Breiten berühmter ist als chinesischer, reibt sich der Beste in beiden Ursprüngen mit dem Mittelmäßigen. Daher ist es besser, sich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen, um loszulegen.

LAGERUNG, VORBEREITUNG: DIE GRUNDLAGEN EINES GUTEN GRÜNEN TEES!

Grüner Tee verliert schnell sein Aroma, weil seine Oxidation sehr schnell ist. Im Beutel ist es daher besser in Einzelverpackungen haltbar. Ob in loser Schüttung oder als Beutel, es kann im Allgemeinen lichtgeschützt und, wenn möglich, an einem kühlen Ort ohne Feuchtigkeit gelagert werden. Wenn Sie es in den Kühlschrank stellen, legen Sie es in eine luftdichte Schachtel, um keine starken Gerüche (Zwiebeln, Käse usw.) aufzunehmen.

Leitungswasser sollte vermieden werden, wenn es reich an Kalkstein oder Chlor ist, was die Aromen überwältigt und den Tee bitter macht. Wir bevorzugen Mineralwasser, Quell- oder Mineralwasser, leicht mineralisiert (Mont Raucous, Volvic…).

Die Teeblätter müssen sich auch auf die richtige Temperatur erwärmen, um den vollen Reichtum auszudrücken. Zerbrechliche, grüne Tees geben für schwarzen Tee etwa 70 bis 80 ° C gegen 90 ° C ein. Meistgesehenes Video auf Youtube Wenn Sie keinen Wasserkocher mit Thermostat haben, besteht ein Trick darin, Wasser zum Kochen zu bringen und dann ein Viertel kaltes Wasser hinzuzufügen, bevor Sie Ihren Tee aufbrühen. Die Brühzeit beträgt in der Regel 1 bis 3 Minuten für japanischen Tee und 2 bis 4 Minuten für chinesischen Tee.

Arten von Bulk-Tee

Wenn Ihr Tee in loser Schüttung ist, stehen Ihnen verschiedene Arten von Filtern zur Verfügung. Einwegpapier, wiederverwendbare Textilien, Kugeln oder Metallfilter… Wenn einige Experten der Meinung sind, dass diese Materialien manchmal einen leichten Nachgeschmack in die Infusion einbringen können. Dieser Effekt bleibt sehr bescheiden. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung des gleichen wiederverwendbaren Filters für feste Schwarztöne (z. B. geräucherter Tee) oder duftende und grüne Tees. Die Hauptsache ist, einen Behälter zu wählen, der groß genug ist, damit sich die Blätter bei Kontakt mit Wasser entfalten können. Und liefern ihren ganzen Geschmack. Sie müssen Ihren Filter nicht wie einen Rohrherd stopfen. Das Sprichwort verwendet 2 g Tee für 20 cl Wasser.

Schließlich sollte ein hochwertiger Tee unmittelbar nach seiner Infusion getrunken werden. Bitte nicht in eine Thermoskanne geben, da sich der Geschmack schnell verschlechtert! Auf der anderen Seite können Sie hochwertige Tees mehrmals aufgießen, um bis zu drei oder sogar vier Aufgüsse zu unterstützen. Der einzige Unterschied zwischen den aufeinanderfolgenden Getränken. Koffein (oder Thein, das das gleiche Molekül ist) extrahierte bei der ersten Infusion zu mehr als 80%.

READ  Beste Vitamin D Ergänzung 2021

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here