Ob Sie Silicon Valley oder San Francisco besuchen, Redwood City kann eine große Tag seine Reise. Just like neighbouring Palo Alto, Redwood City is home to some big players in the IT industry. Oracle, Box and Electronic Arts have their headquarters in Redwood. The city is around 27 miles south of San Francisco and almost halfway to San Jose. It is situated on San Francisco Peninsula, and it has only other deepwater port in the Bay. Know more about the Redwood City attractions and the thing you can do. Best Laptops For Engineering Students

Wenn Sie die Halbinsel besuchen, das Silicon Valley erkunden und Redwood City von Europa aus besuchen möchten, benötigen Sie eine Reisegenehmigung der US-Regierung. Für Gäste des Visa Waiver-Länderprogramms müssen Sie den USA ESTA-Antrag ausfüllen . Bei einem Online-Verfahren müssen Sie eine Reihe detaillierter Fragen beantworten und eine geringe Gebühr entrichten. Die Bearbeitung des Antrags dauert bis zu drei Tage. Wir empfehlen jedoch, die Unterlagen vor der Reiseplanung auszufüllen.

Top Attraktionen von Redwood City

Das Fox Theatre ist im Register der historischen Gebäude eingetragen. Eine Struktur in der Innenstadt wurde 1929 eröffnet und zeigte von Anfang an eine Vielzahl von Filmen, Konzerten und Comedy- Acts. Das Art-Deco-Gebäude ist sowohl kulturell als auch architektonisch von Bedeutung.

Der Pulgas-Wassertempel mit seiner Steinstruktur stammt aus dem Jahr 1934. Der Wassertempel feiert die Fertigstellung des Hetch-Hetchy-Aquädukts, der fließendes Wasser in die Gegend brachte. Korinthische Säulen und große Pools werden oft als Hochzeitsort genutzt.

Das San Mateo County History Museum befindet sich im ehemaligen Bezirksgericht. Erbaut im Jahr 1910 als Paradebeispiel für City Beautiful Movement mit einem Highlight in der Buntglaskuppel. In diesem umfangreichen Museum erfahren Sie alles über die berühmte Geschichte des Landkreises und der Region.

Bair Island ist ein geschütztes Sumpf- und Feuchtgebiet, das aus drei Inseln besteht und für viele Vogelarten in der Region unverzichtbar ist. Es ist eine der Attraktionen von Redwood City .

Hiking near Redwood City

Siehe auch  Japan: Wissen, warum es das Traumziel eines jeden Menschen ist

Der Tourist kann Bair Island auf geführten Wanderwegen erkunden. Da die Stadt in der Nähe der Santa Cruz Mountains liegt, gibt es in der Nähe von Redwood weitere attraktive Wanderwege für Wanderer.

Der Crystal Springs and Dean Trail ist eine mittelschwere Wanderroute mit hohen Steigungen. Der Highlands-Baywood Park hat einen einfachen Tenderfoot Trail, aber auch einen längeren Amphitheatre Trail. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren in der Nähe von Redwood City. Zu den besseren Möglichkeiten gehören der Whittemore Gulch und der Purisma Creek Loop Trail, die 14 km lang sind. Sie können entlang des malerischen Baches spazieren und alte Redwood-Bäume finden, die ein Symbol Kaliforniens sind.

Ein Tag im Redwood National Park

Wenn Sie mehr über Redwoods erfahren möchten, können Sie den Redwood National Park etwa 350 Meilen nördlich besuchen. Das Küstenmammutbaumholz lebt in einem gemäßigten Regenwald. Sie gehören zu den ältesten und massereichsten Arten der Welt. Redwoods sind Verwandte von Riesenmammutbäumen, die mehr Masse haben, aber Redwoods sind die höchsten.

Der Park hat über 40 Meilen der gesamten Küste und fast die Hälfte der verbleibenden Redwood-Bäume. Besuchen Sie den Fern Canyon, wo Sie fünf verschiedene Farnsorten und Wasserströme finden, die den Canyon hinunterfließen. In der Nähe können Sie zum Gold Bluffs Beach gehen, wo Sie sich auf Campingplätzen ausruhen können, die wichtige Annehmlichkeiten bieten.

Machen Sie eine malerische Fahrt durch den Newton B. Drury Parkway. Die größte Attraktion auf dem Weg ist der Big Tree, der 304 Fuß hoch ist und 21 Fuß im Durchmesser misst. Wenn Sie auf dem Highway 101 weiterfahren, können Sie kurz nach der Klamath River Bridge zum Tour Thru Tree aussteigen, wo Sie durch einen Redwood fahren können, ein Muss, wenn Sie im Park sind. 1 Boxenstopp-Laptops

Wenn Sie noch Zeit haben, besuchen Sie Trees of Mystery. Dieser Ort hat zahlreiche aufregende Bäume und eine malerische Gondelfahrt durch die Baumwipfel zum Gipfel des Berges.

Beste Übernachtungsmöglichkeiten in den Redwoods

Es gibt mehrere Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe von Redwoods. Wir haben bereits Campingplätze erwähnt, die Sie im Park finden können. Die Elk Meadow Cabins in Orick, das Lost Whale Inn in Trinidad und das Ocean View Inn & Suites in Crescent City gehören zu den am besten bewerteten Hotels und Unterkünften in der Nähe des Redwood National Park.

Buchen Sie jedoch weder ein Hotel noch einen Flug nach Nordkalifornien, bevor Sie Fragen zur ESTA-Bewerbung beantworten. Die meisten Reisegenehmigungen werden innerhalb von drei Tagen abgerechnet. Es wird jedoch empfohlen, frühzeitig mit der Antragstellung zu beginnen. Sobald Sie die Genehmigung erhalten haben, haben Sie zwei Jahre Zeit, um die USA zu besuchen, und Sie können bis zu 90 Tage im Land bleiben.

Endeffekt

Redwood City ist ein perfekter Tagesausflug oder ein Kurzurlaub in San Francisco. Sie können die Ursprünge des Silicon Valley erkunden, lokale Sehenswürdigkeiten besuchen und Outdoor-Aktivitäten genießen. Wenn Sie mehr über die höchsten Bäume der Welt in der Nähe der Stadt erfahren möchten, gehen Sie auf einen Wanderweg oder fahren Sie nach Norden zum Redwood National Park, wo Sie eine geführte Ranger-Tour durch die majestätische Natur Nordkaliforniens unternehmen können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here